Seit dem Betreuungsjahr 2021/22 ist eine mobile Sonderkindergartenpädagogin in unseren Kindergärten im Einsatz.

Dies ermöglicht die individuelle Förderung von Kindern, welche eine besondere Unterstützung benötigen. Dabei begleiten die Pädagogin die Familien genauso wie das Personal im Kindergarten und zeigen allen Beteiligten aktiv Möglichkeiten der frühen Förderung auf. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Institutionen und Therapeut:innen kennzeichnen ihre Arbeitsweise.

Barbara Ender

Barbara Ender

Diplomierte Kindergartenpädagogin
Diplomierte Sonderkindergartenpädagogin
Ausbildung zur Didaktik- und Praxislehrerin
Ausbildung zur Sprachförderung
Ausbildung in Graphomotorik
Ausbildung zur Spielgruppenleiterin

Elternberatung

Sie haben Fragen zu Ihrem Kind?

Die Sonderkindergartenpädagogin steht Erziehungsberechtigen beratend zur Seite. Sie beantwortet Fragen, zeigt Möglichkeiten der Förderung auf und stellt den Kontakt zu Institutionen und Therapeut:innen her.

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Die Kindergartenleiterinnen sind Ihnen bei der Terminvereinbarung behilflich.